Accessoires für Ihr Gästebad

Ihre Gäste verdienen nur das Beste!

Gästebänder sind nicht nur funktionale Platzwunder, sondern haben auch das Potential, Ihren Gästen einen unvergesslichen ästhetischen Eindruck zu vermitteln. Sie sind gewissermaßen die Visitenkarte Ihres Hauses. Allerdings müssen sie dazu aus ihrem typischen unscheinbaren Dasein befreit und mit entsprechender Aufmerksamkeit und Kreativität gestaltet werden. Auf diese Weise verzaubern sie mit schönen Formen und Farben und verblüffen durch ein intelligent konzipiertes Stauraumsystem.

Adresse und Kontakt

Issler AG
Rheinstrasse 81
CH-4133 Pratteln

T (0 61) 7 21 85 66
info@issler-ag.ch

Jeder Zentimeter ein Gewinn: Unsere Badprofis wissen genau, wie man aus jeder Ecke und jeder Nische noch etwas Platz herausholen kann. Ein kleines Gästebad wird so in etwas ganz Großes transformiert.

Der Gestaltungswille zählt

Ein Gästebad soll viele Eigenschaften vereinen. Funktionalität und Ästhetik spielen dabei die größten Rollen. Darum lautet eine der wichtigsten Fragen bei der Gestaltung eines Badezimmer: In welchen schönen Stauraum kann ich all meine Sachen stecken, damit das Zimmer aufgeräumt wirkt und zudem Ausstattung und Anstrich voll zur Geltung kommen können? Und findet das alles überhaupt Platz auf wenigen Quadratmetern? Die Antwort unserer Badprofis ist eindeutig: Ja, findet es. Mit ein cleveren Kniffen und wohldurchdachter Planung wird das kleine Gästebad schnell zum beeindruckenden Kleinod.

Aus Weniger mach Mehr

Der richtige Weg zum größeren Gästebad führt über tatsächliche Platzersparnis und die optische Vergrößerung des Raumes. Dafür hilft es, eine ruhige, einheitliche Gestaltung des Bodens zu wählen und zum Beispiel auf raumteilende Elemente zu verzichten. Um einen Vergrößerungseffekt zu erzielen, greifen Sie bei der Farbgebung zur Gestaltung der Fliesen am besten auf Töne aus der gleichen Farbfamilie zurück. Die Wände werden zu ruhigeren Flächen, wenn Sie die Fugen möglichst verschwinden lassen. Dazu kann ein wasserabweisender Putz zur vollflächigen Verputzung genutzt werden.

 

Der krönende Abschluss der Badezimmergestaltung ist die Auswahl an Mobiliar, Accessoires und die Gestaltung von stilistischen Details. Zusammen genommen ergeben alle Aspekte nicht nur ein harmonisches Ganzes, sondern erzeugen auch das gewisse Etwas an Atmosphäre, das den Gästen noch lange in Erinnerung bleiben soll. Die Produktsortimente der großen Badhersteller bieten Ihnen dabei die Qual der Wahl, um Ihren ganz individuellen Stil verwirklichen zu können. Von Möbeln über Spiegel bis hin zu Accessoires - fündig werden Sie auf jeden Fall!

burgbad yumo Milieu
Alape Bicolor Milieu
Blaues Bad Duravit Luv
burgbad Coco Waschtisch
Alape Folio Milieu

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 61) 7 21 85 66

Bad-Anfrage

CTA Bild

Ihr neues Badezimmer ist bei uns in besten Händen

Hier halten wir aktuelle Informationen rund um die Themen Komplettbad-Beratung, Badrenovierung und Kostenplanung für Sie bereit.

Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

Handwerker vor Wanne

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten