warme+strom-frau_hand_header

Ein effizienter Batteriespeicher garantiert Energieüberschüsse

Selbst erzeugter Strom hat viele Vorteile. Unter anderem können Sie einen Batteriespeicher nutzen und auf diese Weise von Energieüberschüssen profitieren. Betreiben Sie beispielsweise ein Blockheizkraftwerk oder eine Photovoltaikanlage, können Sie diese für eine bestimmte Zeit zwischenspeichern. Sollte es dann Zeiten geben, in denen die Energie aus der eigenen Stromerzeugung nicht mehr Ihren Eigenbedarf decken kann, können Sie auf die zuvor gespeicherten Überschüsse zurückgreifen. So stehen Sie in Sachen Energieversorgung immer auf der sicheren Seite.

Wirtschaftlich und ökologisch nachhaltig: Das ist Energie aus selbst erzeugtem Strom!

Decken Sie Ihren Eigenbedarf doch einfach mit selbst erzeugtem Strom ab

So geht moderne Energieversorgung: Betreiben Sie zum Beispiel eine Photovoltaikanlage, fallen schnell einmal Energieüberschüsse an. Um diese nicht ungenutzt zu lassen, empfiehlt sich der Einsatz eines Stromspeichers. Sollte der Eigenbedarf einmal einem unerwarteten oder vielleicht auch geplanten Wechsel unterliegen, können Sie auf die gespeicherten Ressourcen zurückgreifen. Mit einem Stromspeicher sind Sie gegen alle möglichen Eventualitäten gewappnet - angefangen von einem besonders kalten Winter bis hin zu einem längerfristigen Anstieg der Personenzahl in Ihrem Eigenheim. Die Nutzung eines Stromspeichers garantiert dabei stets eine ununterbrochene Energieversorgung. Des Weiteren von Vorteil: Die große Unabhängigkeit von Preisschwankungen auf dem Energiemarkt und von Energielieferanten sowie die Entlastung von Umwelt und Stromnetz durch die Energieproduktion und -nutzung direkt vor Ort.

Illustration_Batteriespeicher.jpg

Tun Sie der Umwelt etwas Gutes - mit Ihren Stromüberschüssen

Gut durchdacht ist halb gewonnen: Mit dem intelligenten Speichersystem eloPACK von Vaillant profitieren Nutzer eines Blockheizkraftwerks oder einer Photovoltaik-Anlage von einer hohen Robustheit und effizienten Erträgen. Das kompakte Kombinationsgerät besitzt einen mit langlebigen Lithium-Eisenphosphat-Zellen ausgestatteten Speicher. Der Akku verfügt sogar über einen eigenen Überhitzungsschutz. Dank des integrierten Batteriewechselrichters ist der Speicher wiederum in der Lage, einen Wirkungsgrad von bis zu 98 Prozent zu erreichen. Im gesamten System wird so ein Wirkungsgrad von bis zu 94 Prozent möglich.

Batteriespeicher Vaillant Millieu

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 61) 7 21 85 66

Termin vereinbaren

Porträt von Thomas Issler, Lörrach

 

Haus Photovoltaik

 

Strom dank Photovoltaik

Die Erzeugung von elektrischem Strom aus Sonnenlicht wird als Photovoltaik bezeichnet. Dabei wandeln PV-Zellen einfallendes Licht in Strom um.

Solarstrom

 

Unabhängig bild

 

Strompreiserhöhung?

Auf steigende Energiekosten gibt es eine Antwort: mehr Unabhängigkeit! Unsere Energie-Experten beraten Sie, wie Sie unabhängig werden können

Unabhängig werden

 

Fernbedienung für BHKW
Fotolia

 

Ein Kraftwerk nur für Sie

Blockheizkraftwerke funktionieren nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Sie erzeugen sowohl Strom als auch Wärme.

Blockheizkraftwerk