SolvisMax

Flexibilität in Reinform - der Energiemanager SolvisMax: Die flexible Solar-Öl-Gas-Pellets-Wärmepumpen-Fernwärme-Heizung

Der SolvisMax überzeugt in erster Linie durch seine enorme Flexibilität: Im Grunde genommen ist er eine sparsame, nachhaltige und innovative Solar-Öl-Gas-Pellets-Wärmepumpen-Fernwärme-Heizung. Durch den Aufbau als Modulsystem kann der Solarheizkessel flexibel mit anderen Brennstoffen betrieben werden. Während die Sonne stets eine günstige Grundversorgung sicherstellt, kann man jederzeit einen anderen Energieträger zum Einsatz bringen.

SolvisMax Energiemanager

Endlich ein gut durchdachtes Modulsystem!

Für gewöhnlich ist bei herkömmlichen Heizungssystemen mit Solaranlage der Brenner das Kernstück des gesamten Systems. Da Wohnräume nicht mit Öl oder Gas, sondern mit Wasser beheizt werden, ist bei einer nachzurüstenden Heizungsanlage der Wasserspeicher das Herzstück. Nicht anders ist es beim cleveren Modulsystem SolvisMax, dessen Pufferspeicher für höchste Leistungsfähigkeit sorgt.

Als wahrer Alleskönner ist der SolvisMax seit dem Jahr 1997 im Einsatz und wurde seither konstant weiterentwickelt und verbessert. Etwas, das ihn von herkömmlichen Heizkesseln unterscheidet, ist der Umstand, das sein Heizmodul direkt in den Pufferspeicher integriert ist. Dieses speist die Wärme direkt in den Speicher ein, wodurch kein Watt an wertvoller Energie verloren gehen kann. Auf diese Weise wird die Wohnung (und beispielsweise nicht der Keller) optimal mit Wärme und warmem Wasser versorgt. Ob als Zusatz nur Öl oder Gas benutzt werden, oder die komplette Bandbreite des Solarheizsystems ausgenutzt wird: Der SolvisMax ist in Sachen Energie-Einsparung unschlagbar effizient!

Da das Heizungssystem SolvisMax in der Komplettversion den Solar-Schichtspeicher und den Brennwertkessel in einem Gerät vereint, dürfen auch alle Hobby-Bastler vor Freude jubeln. Vorbei die Zeiten, in denen genügend Platz im Keller vorhanden sein musste, um überhaupt an nachhaltiges Heizen denken zu können. Der SolvisMax ist in seiner Energieerzeugung genauso flexibel wie in seiner Aufstellung.

SolvisMax

Des Pudels Kern - der Pufferspeicher

Anders als bei konventionellen Heizungssystemen ist beim Energiemanager SolvisMax nicht der Brenner, sondern der Heizwasserspeicher (Pufferspeicher) das Herzstück der gesamten Anlage. Da der Brenner beim SolvisMax in den Pufferspeicher integriert ist, kann die produzierte Wärme ohne Übertragungsverluste direkt in den Wasserspeicher eingespeist werden.

Da Wohnräume mit Wasser und nicht mit Öl- oder Gas beheizt werden, ist der Heizwasserspeicher das Herzstück der Heizungsanlage SolvisMax.

Ein Modul-System - für alle Energieträger!

Der SolvisMax ist ein wahres Platzwunder und brilliert durch seine Flexibilität. Das kompakte Solarheizsystem kombiniert die modernsten Eigenschaften der Heizungstechnologie auf kleinstem Raum und macht so eine einzigartige Komplettversorgung möglich. Zu den Komponenten gehören der Solar-Schichtspeicher, ein Brennwertkessel sowie eine legionellenfreie Wassererwärmung. Erzeugt werden kann die Wärme dabei mit den klassischen Brennstoffen Öl oder Gas, einer Wärmepumpe, mittels Nah- oder Fernwärme und demnächst auch mit einem Brenner für Holzpellets. Der größte Vorteil des Heizungssystems: Durch den einfachen Austausch des Brenners können Sie jederzeit auf einen anderen Energieträger umsteigen.

Der SolvisMax sammelt sämtliche Wärme, die im Haus erzeugt wird, und sorgt für eine punktgenaue Einspeisung und Nutzung im System. Ob der aktuelle Bedarf für die Badewanne, die Heizung, ein Haushaltsgerät oder vielleicht auch für den hauseigenen Swimmingpool gedacht ist - der zuverlässige Energiemanager garantiert eine Versorgung ohne Energieverlust.

Garantierte Versorgung und jederzeit nachrüstbar - das Modul-System SolvisMax

Das ist die Krönung der Flexibilität: Im kompakten Energiemanager SolvisMax werden die drei Einzelkomponenten Solar-Schichtspeicher, Warmwasserspeicher und Brennwertkessel auf geringem Raum zu einem ganzheitlichen System miteinander vereint. Da der SolvisMax als nachrüstbares Modul-System konzipiert ist, können Sie ihn jederzeit auf individuellen Bedürfnisse abstimmen. Dabei können Sie zwischen drei Typen wählen:

  • Das kompakte Solarheizsystem SolvisMax
    Das komplett SolvisMax System bestehend aus Solar-Heizsystem für Öl, Gas, Wärmepumpe oder Nah-, bzw. Fernwärme bringt eine bis zu 50 prozentige Einsparung an Energiekosten.

  • Der Solarspeicher SolvisSolo
    Ist Ihr eigener Heizkessel noch voll funktionsfähig und Sie möchten dennoch die kostengünstige Solarenergie nutzen und dabei bis zu 35% an Energiekosten einsparen? Dann heißt die ideale Lösung: SolvisSolo. Dieser Solarspeicher verbindet den bereits vorhandenen Heizkessel mit einer Solaranlage auf dem Dach. Größter Vorteil bei dieser Variante: Wenn der alte Kessel nicht mehr zum Einsatz kommen soll, können Sie den SolvisSolo ganz unkompliziert mit einem Heizmodul nachrüsten und den bisherigen Kessel komplett ersetzen.

  • Der Austauschkessel SolvisMax Pur
    Auch als einzelner Brennwertkessel ist der SolvisMax außerordentlich effizient. Als Testsieger im Energiesparen verbraucht er ganze 15% weniger als herkömmliche Vergleichsgeräte. Und auch hier gilt wieder das Prinzip des Nachrüstens: Sie können später jederzeit eine Solaranlage hinzufügen und auf weitere Energieträger umsteigen.


 

Verlassen Sie sich  auf ein wegweisendes und zukunftssicheres Modul-System!

Kaufen Sie das, was Sie benötigen - und rüsten Sie bei Bedarf einfach auf. Der SolvisMax ist in drei Stufen erhältlich:

  • Als Heizkessel für Öl, Gas oder Fernwärme.

  • Als Solarspeicher oder Warmwasserbereiter, welche zu einem integrierten Heizsystem ausgebaut werden können.

  • Als ganzheitliches Hybrid-Heizsystem für Gas, Öl, Holz, Erd-, Luft- oder Fernwärme – mit Solarunterstützung.

Auf diese Weise hält Ihnen der SolvisMax alle Optionen frei: Sie erhalten in jedem Fall nur die Leistungen, die Sie aktuell wirklich benötigen. Und wenn sich die Situation ändert, können Sie Nachrüsten, wann immer Sie wollen.


 

 

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 61) 7 21 85 66

Termin vereinbaren

Porträt von Thomas Issler, Lörrach

Informieren Sie sich zum Thema Energie

Sie wollen mehr rund um das Thema Energie erfahren? Hier erhalten Sie alle relevanten Informationen:

 

Energiemanager von SolvisMax
Solvis GmbH

Energiemanager SolvisMax

Sparsam, ökologisch und innovativ: Durch das Modulsystem des Solarheizkessels von Solvis ist man in der Wahl des Brennstoffs flexibel. Man kann jederzeit auf einen anderen Energieträger wechseln. Die Sonne sorgt immer für eine kostengünstige und unabhängige Grundversorgung.

SolvisMax

 

SolvisBen + Solarkollektoren
Solvis

Modulare Heizkessel

Der kompakte Heizkessel SolvisBen versorgt Ihr Haus mit komfortabler Heizwärme und warmem Frischwasser – und das nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. Dank modularem Aufbau ist der Kessel auch Jahre nach der Installation auf andere Energiequellen umrüstbar.

SolvisBen

 

Solvis Vaero

Wärme aus der Luft

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe SolvisVaero gewinnt Wärmeenergie aus der Außenluft und stellt diese dann für Warmwasser und Heizung zur Verfügung. Damit ist sie unabhängig von fossilen Brennstoffen, für Alt- wie Neubauten geeignet und überzeugt durch Effektivität auf höchstem Niveau.

SolvisVaero